Karriere

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben das Wohl aller Patient:innen fest im Blick, sind flexibel, motiviert und leistungsstark. Sie auch? Interesse an einer Zusammenarbeit?
Offene Stellen in der Pflege, Verwaltung oder Technik sowie im ärztlichen Dienst finden Sie hier aufgeführt. Werden Sie Teil des Teams, wir freuen uns drauf!

Übrigens verfügt die Roland-Klinik über folgende Weiterbildungsbefugnisse im Ärztlichen Bereich: Orthopädie und Unfallchirurgie (30 Monate) sowie Anästhesie (24 Monate) plus in den Zusatzbezeichnungen Spezielle Orthopädische Chirurgie, Handchirurgie (jeweils 36 Monate) und Kinder-Orthopädie (12 Monate).


Facharzt für Unfallchirurgie/Orthopädie oder Plastische Chirurgie (m/w/d) (Zusatzbezeichnung „Handchirurgie“)

Unser Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie sucht zum 01.04.2024 oder später einen

Facharzt für Unfallchirurgie/Orthopädie
oder Plastische Chirurgie (m/w/d)
(Zusatzbezeichnung „Handchirurgie“)

Unser Zentrum deckt als ein europäisch akkreditiertes “Hand Trauma and Replantation Center” der FESSH das gesamte Spektrum der handchirurgischen Versorgung einschließlich Replantationen ab. Dabei nehmen wir am “Schwerstverletzungsartenverfahren Hand (SAV Hand)“ der Berufsgenossenschaften teil.

Wir suchen zum 01.04.2024 oder später einen Facharzt für Unfallchirurgie/Orthopädie oder Plastische Chirurgie (m/w/d) mit der Zusatzbezeichnung „Handchirurgie“, die/der über entsprechende Erfahrungen im gesamten Fachgebiet (einschließlich Replantation) verfügt. Eine Teilnahme an den handchirurgischen Rufbereitschaftsdiensten im Team ist Voraussetzung.

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Herr Dr. Broccoli vorab telefonisch unter 0421/8778-293 über weitere Einzelheiten.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bevorzugt per Mail an:

handchirurgie@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Chefarzt Herrn Dr. G. Broccoli
Niedersachsendamm 72/74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Mitarbeiter Logistik (m/w/d) in der Wirtschaftsabteilung

Für das Zentrallager in unserer Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Logistik (m/w/d) in der Wirtschaftsabteilung

für 30 Stunden / Woche.

Ihre Aufgaben u. a.

  • Warenannahme u. a. mit Wareneingangsprüfung
  • Aufnahme/Weiterleitung/Einlagern der Waren
  • Wareneingangsbuchung in die EDV-Materialwirtschaft
  • Verbringung der Waren an die Verbrauchsstellen
  • Tätigkeiten des Versorgungsassistenten
  • Abwicklung der Retouren
  • Vorbereitung und Unterstützung bei Inventuren

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise zumr Fachlageristenin oder vergleichbare Berufserfahrung in der Krankenhauslogistik, Erfahrungen im Lager und/oder Logistik wünschenswert
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute EDV Grundkenntnisse
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • körperliche Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit, Kollegialität, eigenverantwortliches Handeln, kundenfreundliches, serviceorientiertes Verhalten
  • Quereinsteiger sind willkommen

Wir bieten:

  • einen optimalen Start: wir führen Sie durch eine strukturierte Einarbeitungszeit.
  • eine den Anforderungen entsprechende Vergütung
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld
  • strukturierte Arbeitsabläufe mit geregelten Arbeitszeiten
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, Sie zeitnah zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen. Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie unser Wirtschaftsleiter, Olaf Schmidt, vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421 – 8778-264. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:

geschaeftsleitung@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Mitarbeiter für den Bereich Qualitätsmanagement (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen

Mitarbeiter für den Bereich Qualitätsmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben umfassen u. a.:

  • Steuerung und Begleitung der Re-Zertifizierungen
  • Erstellung von Prozessanalysen und Ableitungen von Verbesserungsmaßnahmen
  • Mitwirken und Moderation von Arbeitsgruppen und Qualitätsprojekten
  • Planung, Durchführung, Protokollierung interner Audits
  • Unterstützung und strukturierte Nutzung des Intranets sowie des Dokumentenmanagements
  • Koordination der Fortbildungen
  • Weiterentwicklung des Risikomanagements
  • Erstellung des Qualitätsberichts
  • Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Beschwerdemanagements
  • Beratung der Geschäftsleitung in allen Fragen des Qualitätsmanagements

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit gesundheitsökonomischen Schwerpunkten oder vergleichbaren Qualifikationen
  • eine Ausbildung zum Qualitätsmanager (m/w/d)
  • eine Weiterbildung im Bereich Risikomanagement ist wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Qualitätssicherung und -management
  • Motivierende kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Durchsetzungskraft
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:

geschaeftsleitung@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Pflegerische Teamleitung (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegerische Teamleitung (m/w/d)

(38,5 Std./Woche – durchschnittliche Arbeitszeit)

Diese Aufgaben kommen auf Sie zu:

  • Zielorientierte Mitarbeiterführung
  • Verantwortung für die Planung und Steuerung von Personaleinsätzen
  • Organisation bedarfsorientierter Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Entwicklung und Realisierung von Konzepten für eine professionelle und patientenorientierte Pflege
  • Umsetzung der pflegerischen Patientenversorgung nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen sowie unter Einbeziehung medizinischer und ökonomischer Gesichtspunkte
  • Interdisziplinäre und gemeinschaftliche Gestaltung der hochkomplexen Arbeitsabläufe in unserer Klinik
  • Verantwortung für die Umsetzung der aktuellen Hygienevorschriften, die Arbeitssicherheitsvorschriften sowie des MPG
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst und Abwesenheitsvertretung der Pflegedirektion

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/ in mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Qualifikation zur Leitung einer Pflegeeinheit („Stationsleitungskurs“) oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Alternativ ein abgeschlossenes Studium Pflegemanagement, Pflegewissenschaft oder Pflegepädagogik
  • Erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung sowie einen kooperativen und zielorientierten Führungsstil
  • Kommunikative Teamplayer mit ausgeprägter Flexibilität und Durchsetzungsstärke

Wir bieten Ihnen:

  • Die Chance zur aktiven Gestaltung der Bereichs- und Unternehmensentwicklung unter Einbindung des bestehenden Leitbildes
  • In- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Alle Vorteile unseres Haustarifvertrages
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Pflegedirektor, Jens Bergmann, unter der Telefonnummer 0421/8778-400 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail als pdf-Datei an:

jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres OP-Teams – wir operieren in 7 Operationssälen - suchen wir zum nächstmöglich Zeitpunkt einen

Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)
oder
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
(möglichst mit Fachweiterbildung oder OP-Erfahrung)

in Voll-/ oder Teilzeit.

Ihr Aufgabengebiet:

  • das Instrumentieren und Assistieren während der Operationen
  • die Vor- und Nachbereitung von Operationseinheiten, Instrumenten, Materialien und Geräten

Wir wünschen uns:

  • einen Teamplayer mit abgeschlossener Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) oder zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) möglichst mit einer erfolgreich absolvierten Fachweiterbildung für den Operationsdienst oder OP-Erfahrung
  • einen verantwortungsvollen und gründlichen Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • hochspezialisierte OPs und hochqualifizierte Operateure
  • medizinische Ausstattung auf neustem technischen Niveau
  • die eigenverantwortliche, umfassende und fachgerechte Mitversorgung von Patienten
  • tolle Kollegen und Vorgesetzte, die gezielt fördern und weiterentwickeln
  • eine individuelle Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)
  • Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie unserer Pflegedirektor Jens Bergmann (Telefon 04 21-8778-400), oder unser Leitender OP-Pfleger Stephan Fresenborg (04 21-8778-160) vorab über Einzelheiten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:

jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Mitarbeiter (m/w/d) für den Verwaltungsbereich (MD-Management)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d) für den Verwaltungsbereich (MD-Management)

Ihr Aufgabengebiet

  • MD-Management (Klassifikation von Anfragen, Überwachung der Anfragequoten, Vorbereitung von Widersprüchen und Klagen u.a)
  • Kommunikation mit den gesetzlichen Krankenkassen und privaten Versicherungen (KAIN/INKA)
  • Entlassfreigaben
  • Steuerung und Optimierung der medizinischen Leistungsdokumentation und –abbildung für die Abrechnung nach DRG und den Bereich der ambulanten Leistungen
  • Statistische Auswertungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen oder vergleichbare Ausbildung – Berufserfahrung wünschenswert
  • Kenntnisse der Abrechnungsbestimmungen medizinischer Leistungen inklusive gesetzlicher Vorschriften und der Anwendung der Regelwerke, Kenntnisse im MD-Management
  • Kenntnisse mit der DRG-Systematik sowie der ICD-10 und der OPS-Klassifikation
  • Medizinisches Basiswissen
  • Erfahrungen im Bereich der Dokumentation und Abrechnung im Krankenhaus
  • Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel), versierter Umgang mit KIS – idealerweise NEXUS
  • Engagement, Teamfähigkeit sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten

  • Möglichkeiten zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit der Hospitation
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Frau Schumann vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421 – 8778-261. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an: geschaeftsleitung@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Mitarbeiter (m/w/d) Controlling/Kostenrechnung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d) Controlling/Kostenrechnung

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Erstellung von Monatsberichten (Leistungs- und Kostenberichte) inkl. Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen, Benchmark- und Abweichungsanalysen
  • Pflege und Weiterentwicklung des Berichtswesens/Kosten- und Leistungsrechnung
  • Analytische Unterstützung bei der strategischen Entscheidungsfindung durch Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Aufgreifen von Schwachstellen und Planabweichungen, ggf. Gegenmaßnahmen anstoßen
  • Vorbereiten von und Mitwirken bei Budgetverhandlungen mit den Kostenträgern
  • Erstellen von Ad-hoc-Analysen sowie Sonderauswertungen für die Geschäftsleitung
  • Umsetzung von gesetzlichen Neuerungen aus dem Bereich KHEntgG und KHG

Wir erwarten:

  • Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen oder eine vergleichbare in der Praxis erworbene Qualifikation im Bereich Controlling
  • Praktische Berufserfahrung im Krankenhauscontrolling
  • Strukturierte Arbeitsweise und unternehmerisches Denken
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, insbesondere Excel und Access
  • Ein engagiertes, fachkompetentes und verantwortungsbewusstes Arbeiten mit hoher sozialer Kompetenz
  • Eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabe
  • Zusammenarbeit mit Mitarbeitern verschiedener Berufsgruppen
  • Einen verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit einem hohen Maß an Selbständigkeit für die Umsetzung konzeptioneller Ideen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit der Hospitation
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Sie haben weitere Fragen an uns?
Gerne informiert Sie Frau Schumann vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-261.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail als pdf-Datei an geschaeftsleitung@roland-klinik.de

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Netzwerk- und Systemadministrator (m/w/d)

Zur Verstärkung unserer IT-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-/oder Teilzeit einen

Netzwerk- und Systemadministrator (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Sicherstellung der allgemeinen IT-Verfügbarkeit, Fehleranalyse und -beseitigung.
  • Inbetriebnahme neuer Hard- und Software.
  • Betreuung der Server, Clients und Drucker.
  • User-Support bei auftretenden Hardware- und Software-Problemen.
  • Benutzer- und Berechtigungsverwaltung im Windows-Umfeld.
  • Aktive Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur sowie Durchführung von Digitalisierungsprojekten.
  • Verwaltung, Überwachung und Instandhaltung der gegebenen Netzwerke und IT-Systeme.
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit unserer Softwareapplikationen.
  • Applikationsbetreuung und Weiterentwicklung unseres Krankenhausinformationssystems NEXUS / KIS.
  • Integration der Medizingeräte in die Informationstechnik des Krankenhauses.
  • Schnittstellenbetreuung und Anbindung neuer Schnittstellen rund um unser Krankenhausinformationssystem.
  • Schulung und fachliche Unterstützung von Mitarbeitenden mit PC-Arbeitsplätzen.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene IT-spezifische Berufsausbildung oder ein IT-affiner Quereinsteiger mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Fundierte Kenntnisse im Active Directory, MS-SQL, Exchange, VMware vSphere, Remotedesktopdiensten, Veeam Backup sowie in den gängigen Microsoft-Produkten (Client-Betriebssysteme und Office-Anwendungen) und in Netzwerktechnik und -technologien
  • Erfahrung in der Administration von Sicherheits-Infrastruktur (Firewall, VPN, Anti Virus, Internet Security, Mail Security).
  • Fundiertes Wissen und sicherer Umgang mit den aktuellen Microsoft Betriebssystemen.
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln.

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabe
  • Zusammenarbeit mit Mitarbeitern verschiedener Berufsgruppen
  • Einen verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit einem hohen Maß an Selbständigkeit für die Umsetzung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit der Hospitation
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an geschaeftsleitung@roland-klinik.de.

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Stellvertretende Pflegerische OP-Teamleitung (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Funktionsbereich OP unserer Klinik eine

Stellvertretende Pflegerische OP-Teamleitung (m/w/d)

(38,5 Std./Woche – durchschnittliche Arbeitszeit)

Ihre Aufgaben:

Ihnen obliegt in Teamarbeit zusammen mit und in Vertretung der Pflegerischen Teamleitung unseres Funktionsbereiches OP die Dienstplangestaltung und die Urlaubsplanung der Abteilung unter Berücksichtigung des Arbeitszeitgesetzes und allen anderen gesetzlichen Rahmenbedingungen. Sie sind verantwortlich für ca. 17 Vollkräfte. Sie koordinieren die Abläufe und die Ablaufstrukturen im Ihnen anvertrauten Bereich und betreuen im Team die Patienten in unserem Funktionsbereich OP. Sie arbeiten bei der Personalentwicklung eng mit der Pflegedirektion zusammen und sichern die Pflege- und Dokumentationsqualität der Abteilung. Maßnahmen des QM und die Begleitung der DIN ISO (Re-) Zertifizierung gehören neben der Umsetzung neuster evidenzbasierter Pflegemethoden ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Einführung und Überwachung der Einhaltung aktueller Pflege- und Expertenstandards. Als Mitglied des OP-Managements arbeiten sie mit den verschiedenen Fachabteilungen eng und kooperativ zusammen und suchen im Sinne der Roland Klinik Lösungen zur Darstellung eines optimalen OP-Ablaufs. Sie verfügen über eine umfassende Problemlösungsverantwortung und setzen die Erfordernisse von wirtschaftlichen Kennzahlen in der Praxis um. Weiterhin sichern Sie die Praxisanleitung von neuen Mitarbeitern und wirken bei der Erstellung von Arbeitszeugnissen und Einschätzungen mit.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)
  • Fachweiterbildung OP-Pflege mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Qualifikation zur Leitung einer Pflegeeinheit („Stationsleitungskurs“) oder die Bereitschaft diesen zu absolvieren, alternativ ein abgeschlossenes Pflegestudium
  • Umfassende fachliche und soziale Kompetenz mit situativen Führungsfähigkeiten
  • Fähigkeit Veränderungsprozesse zu strukturieren und zukunftsfähig zu gestalten
  • Motivationsfähigkeit, hohe Serviceorientierung und wertschätzende Kommunikation
  • Loyalität und Identifikation mit der Roland Klinik und der Klinikleitung
  • Akzeptanz einer konstruktiven Kritikkultur

Wir erwarten:

  • Eine positive, menschenzugewandte Grundhaltung
  • Freude im interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
  • Motivation, ihr Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Einvernehmliche flexible Dienstplangestaltung
  • Flexibilität der Arbeitszeitlage nach organisatorischen Möglichkeiten
  • Einen modernen und interessanten sicheren Arbeitsplatz
  • Kompetente und strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen und des kostenfreien E-Learning mit CNE©
  • Moderne Geräte und Hilfsmittelausstattung
  • PC-gestützte Dokumentation am Krankenbett für weniger Dokumentationsaufwand
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im eingespielten Team
  • Möglichkeit die Prozesse innovativ mit zu gestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)
  • Klinikeigene Appartements (nach Verfügbarkeit)
  • Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne Informiert Sie unser Pflegedirektor, Jens Bergmann, vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bitte ausschließlich als PDF-Datei an jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) für unsere Intermediate Care Station (IMC)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) für unsere Intermediate Care Station (IMC)

für die Arbeit in unserer modernen Überwachungseinheit (IMC) mit derzeit 6 Monitorplätzen. Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

Der Bereich IMC ist Teil unserer Abteilung für Anästhesie und schließt ggf. die Arbeit im OP und im Aufwachraum mit ein.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation professioneller Pflege an einem überwachungspflichtigen Patienten
  • Fortlaufende Pflegedokumentation einschließlich der dazugehörigen organisatorischen Aufgaben
  • Gesprächsführung mit Angehörigen und regelmäßige Beteiligung an abteilungsbezogenen Besprechungen
  • Vorbereitung und Mitarbeit diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen sowie das Beherrschen von Notfallsituationen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) gerne ergänzt durch eine erfolgreich absolvierte IMC-Fachweiterbildung
  • Eine positive, menschenzugewandte Grundhaltung
  • Freude im interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
  • Motivation, ihr Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden
  • Bereitschaft den Dienst in beiden Arbeitsfeldern zu leisten
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Einvernehmliche flexible Dienstplangestaltung
  • Flexibilität der Arbeitszeitlage nach organisatorischen Möglichkeiten
  • Einen modernen und interessanten sicheren Arbeitsplatz
  • Kompetente und strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen und des kostenfreien E-Learning mit CNE©
  • Moderne Geräte und Hilfsmittelausstattung
  • PC-gestützte Dokumentation am Krankenbett für weniger Dokumentationsaufwand
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im eingespielten Team
  • Möglichkeit die Prozesse innovativ mit zu gestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)
  • Klinikeigene Appartements (nach Verfügbarkeit)
  • Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne Informiert Sie unser Pflegedirektor, Jens Bergmann, vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bitte ausschließlich als PDF-Datei an jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Medizinische Fachangestellte oder Arzthelferin (m/w/d) für unser Ambulantes OP-Zentrum

Zur Verstärkung unseres ambulanten OP-Teams – wir operieren in 3 Operationssälen – suchen wir in Teilzeit

Medizinische Fachangestellte oder Arzthelferin (m/w/d)
für unser Ambulantes OP-Zentrum

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MFA (m/w/d/) oder vergleichbarer medizinischer Beruf
  • Fach- und Sozialkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Ein hohes Maß an Patientenorientierung in Verbindung mit einem zuverlässigen und effizienten Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in unserem Ambulanten OP
  • Kompetente Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Keine Wochenenddienste
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)
  • Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne Informiert Sie unser Pflegedirektor, Jens Bergmann, vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bitte ausschließlich als PDF-Datei an jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Mitarbeiter (m/w/d) Patientenabrechnung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (25 Std./Woche) einen

Mitarbeiter (m/w/d) Patientenabrechnung

Ihre Aufgaben u. a.

  • Abrechnung der stationären Krankenhausleistungen und Sicherstellung der Leistungsdaten für den Behandlungsfall und die Plausibilitätsprüfung der Abrechnungsdaten inkl. Rechnungskontrolle
  • Abrechnung AOP nach § 115b
  • Überwachung Datenträgeraustausch nach § 301 SGB V
  • Bearbeitung der Zuzahlungen
  • Zusammenarbeit mit der Buchhaltung und dem Medizincontrolling
  • Schriftverkehr und Bearbeitung der Anfragen von Patienten (m/w/d)
  • Administrative Tätigkeiten im Bereich der Abrechnung

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Berufsausbildung, z. B. Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen, MFA (m/w/d) oder Pflegefachmann (m/w/d)
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrungen und umfangreiche Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen und Abrechnungsvorschriften in der Leistungsabrechnung eines Krankenhauses
  • Kenntnisse der relevanten Schlüsselkataloge (EBM, aG-DRG, ICD10, ICPM) und grundlegende Kenntnisse bezogen auf § 301 SGB V
  • Engagement, Teamfähigkeit sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem kleinen Team
  • Selbständiges Arbeiten und hoher Gestaltungsfreiraum
  • Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss Firmenfitness Wellpass (ehemals Qualitrain)

Sie haben weitere Fragen an uns?
Gerne informiert Sie Frau Schumann vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-261.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bitte ausschließlich als PDF-Datei – an: geschaeftsleitung@roland-klinik.de

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

www.roland-klinik.de

Jetzt bewerben


Mitarbeiter (m/w/d) für die Zentrale Sterilgutversorgung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche) einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Zentrale Sterilgutversorgung

Die Stelle ist befristet für 2 Jahre.

Ihre Aufgaben umfassen u. a.:

  • Annahme der kontaminierten Güter von den Verbrauchsstellen (OP, Stationen etc.)
  • Freigabe und Übernahme der gereinigten und desinfizierten Güter in den Packraum
  • Funktionskontrolle und Pflege der Instrumente
  • Zusammenstellung der Instrumente mithilfe erstellter Packlisten/Fotodokumente
  • Erstellung der Sterilisationsverpackungen mit Sterilgutkennzeichnung (Barcodeetiketten)
  • Zusammenstellung der korrekten Sterilisatorbeladung
  • Kontrolle und Freigabe der Dampfsterilisationsparameter
  • Ver- und Entsorgungstransporte für das Ambulante Operationszentrum

Ihr Profil:

  • Anerkannte Fachweiterbildung im Bereich der Instrumentenaufbereitung mit dem Fachkunde I gemäß DGSV-Curriculum – wünschenswert
  • Bereitschaft zum Schichtdienst

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zuschuss Firmenfitness Egym Wellpass (ehemals Qualitrain)
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • die Möglichkeit einer Hospitation
  • einen Einführungstag zur Organisation des Krankenhauses

Gerne informiert Sie Herr Hildebrandt über weitere Einzelheiten unter der Tel.-Nr. 04 21-8778-170. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie an:

geschaeftsleitung@roland-klinik.de

oder nutzen Sie unser Online-Formular.

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Gesundheits- und Krankenpfleger oder Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger oder
Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d)

für die Arbeit in unserer Anästhesieabteilung (4 Säle und Aufwachraum mit 6 Monitorplätzen) und unserer modernen postoperativen Überwachungseinheit (IMC) mit 8 Monitorplätzen. Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation professioneller Pflege
  • Fortlaufende Pflegedokumentation einschließlich der dazugehörigen organisatorischen Aufgaben
  • Regelmäßige Beteiligung an abteilungsbezogenen Besprechungen
  • Vorbereitung und Mitarbeit diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen sowie das Beherrschen von Notfallsituationen

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) - idealerweise mit Fachweiterbildung Anästhesie/ Intensivpflege - oder zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d)
  • Eine positive, menschenzugewandte Grundhaltung
  • Freude im interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
  • Motivation, ihr Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden
  • Bereitschaft den Dienst in beiden Arbeitsfeldern zu leisten
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Einvernehmliche flexible Dienstplangestaltung
  • Flexibilität der Arbeitszeitlage nach organisatorischen Möglichkeiten
  • Einen modernen und interessanten sicheren Arbeitsplatz
  • Kompetente und strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen und des kostenfreien E-Learning mit CNE©
  • Moderne Geräte und Hilfsmittelausstattung
  • PC-gestützte Dokumentation am Krankenbett für weniger Dokumentationsaufwand
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im eingespielten Team
  • Möglichkeit die Prozesse innovativ mit zu gestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
    • Klinikeigene Appartements (nach Verfügbarkeit)
  • Möglichkeit der Hospitation
  • Firmenfitness Egym Wellpass (ehemals Qualitrain)

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie unserer Pflegedirektor Jens Bergmann (Telefon 04 21-8778-400) vorab über Einzelheiten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an

jbergmann@roland-klinik.de

oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen

Jetzt bewerben


Medizinische Fachangestellte (m/w/d) (Ambulantes Zentrum)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Ambulanten Zentrum in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Stunden)

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellte (m/w/d) sowie Berufserfahrung
  • Sie sind aufmerksam und empathisch
  • Sie handeln vorausschauend und selbstständig und erkennen Prioritäten
  • Sie sind kommunikativ, kooperativ-, konflikt- und integrationsfähig,

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in unserem Ambulanten Zentrum
  • Kompetente und qualifizierte Einarbeitung
  • Externe und interne Fort- und Weiterbildungen
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team mit einer positiven Arbeitsatmosphäre leistungsgerechte Vergütung
  • Die Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen? Gerne Informiert Sie Frau de Jong (Leitung Patientenmanagement) vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 04 21-8778-258. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an:

geschaeftsleitung@roland-klinik.de oder

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
z. H. Frau de Jong
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Pflegefachkräfte (m/w/d)
(Kinder-) Krankenpfleger / Altenpfleger/ -innen

Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

Pflegefachkräfte (m/w/d)
(Kinder-) Krankenpfleger / Altenpfleger/ -innen

in Vollzeit und Teilzeit für die Arbeit in unseren vier Zentren. Im Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie ist ebenfalls das Handchirurgische Verbandszimmer und die interdisziplinäre Notfallbehandlung unseres Hauses angesiedelt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Professionelle und ganzheitlich orientierte Pflege von Menschen in allen Phasen des Krankenhausaufenthaltes
  • Beratung, Begleitung und Anleitung von Patienten
  • Einsatz im Schichtdienstplan auf Wunsch überwiegend im Tagdienst

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Pflegefachkraft; Willkommen sind auch Berufsstarter oder Wiedereinsteiger
  • Eine positive, Menschen zugewandte Grundhaltung
  • Freude im interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
  • Motivation ihr Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Einvernehmliche flexible Dienstplangestaltung
  • Flexibilität der Arbeitszeitlage nach organisatorischen Möglichkeiten
  • Einen modernen und interessanten Arbeitsplatz
  • Kompetente und strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen und des kostenfreien E-Learning mit CNE©
  • Moderne Geräte und Hilfsmittelausstattung
  • PC-gestützte Dokumentation am Krankenbett für weniger Dokumentationsbedarf
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im eingespielten Team
  • Möglichkeit die Prozesse innovativ mit zu gestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • Möglichkeit der Hospitation

Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor, Herr Bergmann, vorab über weitere Einzelheiten unter Telefonnummer 0421/8778-400.

Bewerbungsunterlagen an: jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Praktikum im Qualitätsmanagement

Sie möchten gerne ein Praktikum absolvieren? Die Roland Klinik bietet Studierenden der Fachbereiche Gesundheits- und Pflegemanagement, Public Health (o. ä) die Möglichkeit eines unentgeltlichen Praktikums von mindestens 3 Monaten.


Das Angebot richtet sich an Studierende, deren Studienordnung ein mehrmonatiges Pflichtpraktikum vorsieht.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte als PDF-Datei - möglichst per E-Mail – an:

abuck@roland-klinik.de

Roland Klinik gGmbH
Frau Annett Buck
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

Jetzt bewerben


Praktikum in der Roland Klinik

Interesse an einem Praktikum? In der Roland Klinik sind im Bereich des Pflege- und Funktionsdienstes folgende Praktika möglich:

  • Schulpraktika für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren
  • Berufsfindungspraktika
  • Medizinpflegepraktika für Studenten / angehende Studenten der Humanmedizin
  • Pflegepraktika für Auszubildende der Altenhilfe
  • Praktika für Auszubildende zum Rettungssanitäter/ Rettungsassistenten

Die einzelnen Praktika umfassen mindestens zwei Wochen.

Für ein Praktikum im Krankenhaus ist zwingend ein bestehender Hepatitis B-Impfschutz gemäß den aktuellen Empfehlungen der ständigen Impfkommission (Stiko) des Robert-Koch-Instituts erforderlich. Ohne bestehenden Hepatitis-B-Impfschutz kann ein Pflegepraktikum nicht erfolgen. Andere benötigte Unterlagen erörtern wir in einem gemeinsamen Vorstellungsgespräch als Grundlage über die Entscheidung ein Praktikum gemeinsam durchzuführen. Zwischen der Bewerbung und dem Beginn des Praktikums sollten daher idealerweise etwa sechs Wochen liegen.

Bewerbungsunterlagen (Motivationsanschreiben, aus dem auch der gewünschte Praktikumszeitraum hervorgeht, einen aktuellen Lebenslauf und bisherige Qualifikationsnachweise bzw. eine Kopie des letzten Schulzeugnisses) bitte an folgende Adresse senden:

Roland Klinik gGmbH
Pflegedirektor Jens Bergmann
Niedersachsendamm 72/ 74
28201 Bremen
oder im PDF-Format per E-Mail an:
jbergmann@roland-klinik.de

Jetzt bewerben